Neues aus der digitalen Welt

Der Social CEO – Hype der Transparenz?

Das Forbes Magazin schrieb im September:

„CEOs sind in der einzigartigen Position den Ruf der Verbraucher nach mehr Unternehmenstransparenz in den Sozialen Medien zu beantworten.“

Forbes, Is Your CEO On Social Media? (17.09.2018)
Read More
Somtypes Fokusreport Camping

SOMTYPES FOKUSREPORT CAMPING

2017 wurde online über verschiedene Aspekte des Campings berichtet: beispielsweise über
technische Angebote von Apps zur Stellplatzbuchung oder Caravan-Vermietung à la Airbnb, über
spezielle Angebote für Kinder und bisherige Nischengruppen, über Fakten rund um die Reiseplanung
sowie über Komfortangebote für Luxuscamper.

Read More
Somtypes Fokusreport Künstliche Intelligenz

SOMTYPES FOKUSREPORT „KÜNSTLICHE INTELLIGENZ“

Künstliche Intelligenz ist eines der großen Themen, die unsere Gesellschaft in den kommenden Jahren bewegen und vor allem fundamental verändern werden. Die Berichterstattung darüber ist vielschichtig und häufig interessengetrieben. Dabei wird der Prozess langsam und stetig ablaufen: Die Künstliche Intelligenz wird sich in unseren Alltag schleichen oder vortasten.

Wie vielen gesellschaftlichen Entwicklungen stehen die Menschen auch der Künstlichen Intelligenz sehr verschieden gegenüber. Für die einen ist sie ein Segen – eine Chance, die kühnsten Science-Fiction-Fantasien endlich Realität werden zu lassen. Für die anderen ist sie eine Bedrohung – sei es ganz konkret die Sorge um den eigenen Arbeitsplatz oder eher die diffuse Angst vor Kontrollverlust und Fremdbestimmung.

Read More
MRMW EUROPE 2017 – MOBILE MARKTFORSCHUNG IM PARK INN BERLIN

MRMW EUROPE 2017 – MOBILE MARKTFORSCHUNG IM PARK INN BERLIN

Big Data und KI´s bieten in allen Bereichen der Industrie neue Möglichkeiten – so auch in der Marktforschung. Die technologischen Fortschritte haben die Branche in den letzten Jahrzehnten verändert. Die jüngste MRMW (market research in a mobile world) Konferenz, die am 8. und 9. November in Berlin stattfand, bot eine willkommene Gelegenheit, über diese Innovationen nachzudenken und nach Wegen zu suchen, wie man die neuen Technologien in aktuelle Forschungsvorhaben einfließen lassen kann. Wir waren dabei und haben unseren Ansatz, Markt- und Themeninsights durch daten- und interessengetriebene Personaentwicklung zu generieren vorgestellt.

Read More
Wettbewerbsanalyse - IFA - Funkausstellung Berlin

WETTBEWERBSANALYSE „IFA – TOP 5 UNTERHALTUNGSELEKTRONIK-KONZERNE“

Welcher Konzern war der Buzz-Sieger? Wie lassen sich die Konzerne unter den Themen aufteilen, welche Tech-Attribute wurden den verschiedenen Konzernen zugeschrieben?

Sony präsentiert beispielsweise seinen smarten Lautsprecher LF-S50G, der zwar in Sachen Design an Apples HomePod erinnert, jedoch nicht auf Sprachassistentin Siri setzt, sondern auf den Google Assistant. Onkyos P3 setzt unterdessen auf die Unterstützung durch Amazon Alexa, genauso wie die Zipp-Familie von Libratone. Alle Besitzer eines Zipp oder Zipp Mini können im Herbst kostenlos ein Update herunterladen. 05.09.17 http://somtxt.de/s/hsW #google 7857

 

Read More

WETTBEWERBSANALYSE „WOHLBEFINDEN“

In den letzten Jahren bemühen sich Krankenkassen um einen Imagewechsel, weg von der Krankenversorgung hin zur Prävention, aus Krankenkassen sollen Gesundheitskassen werden. Doch welchen Anteil haben Wohlbefinden-Themen an der Kommunikation der Krankenkassen? Welche Krankenkasse legt welchen Schwerpunkt. Wo liegen ihre Schwächen bei Bewegung, Fitness und Work-Life-Balance? Welche Krankenkasse ist „Ernährungssieger“?

Read More
Somtypes Fokusreport Verwaltungsalmanach

SOMTYPES FOKUSREPORT VERWALTUNGSALMANACH

Seit die Preußen das Zepter in die Hand nahmen, bildeten Behörden & Verwaltung das Rückgrat des deutsches Staates. In Berlin müssen sich heute Expats nachts um 2 Uhr vorm Ausländeramt anstellen, um einen der 100 Tagesplätze zu ergattern – wer um Vier Uhr kommt, ist meist zu spät. Ebenso ergeht es jenen, die in Berlin Mitte eine Geburtsurkunde abholen möchten. Vielleicht ist Berlin ein Extremfall, doch wie steht es mit den Behörden & Verwaltung in Deutschland? 

Read More

THEMENANALYSE „WOHLBEFINDEN“

Wie diskutiert das Netz über den „Wohlbefinden“? Welche Argumente und Positionen wurden ausgetauscht? Welche Interessen
haben die sieben „Wohlbefinden“ Personas, welche Argumente sind Ihnen besonders wichtig, für welche Themenschwerpunkte interessieren
sie sich am meisten und welche Gemeinsamkeiten teilen sie mit den anderen „Wohlbefinden“ Personas?

Read More
Somtypes Themenanalyse Sinn der Arbeit

THEMENANALYSE „SINN DER ARBEIT“

Wie diskutiert das Netz über den „Sinn der Arbeit“? Welche Argumente und Positionen wurden ausgetauscht? Welche Interessen haben die achte „Sinn der Arbeit“ Personas, welche Argumente sind Ihnen besonders wichtig, für welche Themenschwerpunkte interessieren sie sich am meisten und welche Gemeinsamkeiten teilen sie mit den anderen „Sinn der Arbeit“ Personas?

Read More
Somtypes Themenanalyse "Zukunft der Arbeit"

Themenanalyse: Zukunft der Arbeit

Die einen freuen sich auf ein dezentrales Büro am Strand in Thailand oder in der einsamen kanadischen Blockhütte. Die anderen haben Angst, ihren Arbeitsplatz an Roboter zu verlieren. Die Zukunft der Arbeit ist eines der wichtigsten gesellschaftlichen Themen – heute und in den kommenden Jahren. Doch nicht nur Arbeitnehmer, auch Arbeitgeber stehen vor großen Herausforderungen: Fachkräftemangel, völlig veränderte Produktionsweisen (Stichwort: Industrie 4.0) und neue Anforderungen an die Arbeitsbedingungen gilt es im Blick zu behalten. Unternehmen sind im globalen Wettbewerb zukunftssicher aufzustellen. Keine einfache Aufgabe.

Read More

Fokusthema: Bier

Bier ist eines es beliebtesten Getränke in Deutschland. 105 Liter trinken die Deutschen durchschnittlich pro Jahr. Täglich werden wir mit dreitagebärtigen Männern am Strand, Jürgen Klopp im Pub oder einer königlichen Lokalrunde berieselt, die uns einzureden versuchen, individuell, unabhängig und gesellig zu sein. Doch worüber reden Menschen auf der digitalen Straße, wenn es um das Thema Bier geht? Was bewegt sie und was interessiert sie wirklich?

Weiterlesen unter www.somtypes.de

Read More

Fokusthema: Bargeldloses Bezahlen

Im Sommer hat die EZB bekanntgegeben, ab 2018 keine 500-Euro-Scheine mehr auszugeben. Und wieder entbrannte eine Diskussion über unser Bargeld, elektronische Bezahlsysteme und die mögliche Kontrolle des Zahlungsverkehrs. Was staatliche Kontrollorgane begrüßen, löst bei Bürgern Besorgnis aus. Elektronische Bezahlmethoden sind ein weiterer Schritt in die digitale Überwachung, so die Befürchtung. Doch wie wird im Netz über das Thema „Bargeldloses Bezahlen“ berichtet und diskutiert? Dazu haben wir unsere Personas befragt und einen entsprechenden Bericht zusammengestellt.

Weiterlesen unter www.somtypes.de

Read More

Big Data in Deutschland – ein Sturm im Wasserglas?

Morgen findet in Berlin ein Big Data Summit von der IHK Berlin und der Bitkom statt. Wir haben dies zum Anlass genommen, uns die Kommunikation der letzten 6 Monate um das Thema „Big Data“ in Deutschland mit unserer Social Media Monitoring 2.0 Herangehensweise einmal genauer anzuschauen. Hier die Kurzauswertung aus  knapp 6.000 Beiträgen.

Welche Big-Data Trends haben wir gefunden? Weiterlesen unter www.somtypes.de

Read More

Gesundheitskommunikation und Marketing – guter Content für sensible Branchen

Rund vier Millionen Mitglieder verzeichneten deutsche Fitnessstudios im Jahr 2003. Mehr als doppelt so viele waren es laut STATISTA 2015. Ein Beispiel, das die zunehmende Relevanz des Themas „Gesundheit“ vor Augen führt. Die Konkurrenz unter den Service- und Produktanbietern ist groß, ebenso die Spannbreite von Qualität und Leistungsumfang. Wie können Zielgruppen definiert und – in einem zweiten Schritt – das eigene Produkt, die eigene Dienstleistung effektiv beworben werden?

Read More

Gesundheitskommunikation im Netz – Wie sag ich‘s meiner Zielgruppe?

Sucht man via Google nach News mit den Schlagworten „gesundheit fitness wellness“, wird eine halbe Millionen Treffer angezeigt. Laut STATISTA gaben 2015 28,09 Millionen Deutsche an, ein besonderes Interesse an Gesundheit und Fitness zu haben. Man könnte also davon ausgehen, das Fitness-, Wellness- und Gesundheitsthemen eine große Zielgruppe erreichen. 

Read More

Automatic summarization – Komplexe Themen aktuell zusammengefasst

Wie unter anderem Klaus Eck auf dem Brandwatch-Event in Berlin darlegte, sind Bots und Roboterjournalismus die großen Trendthemen in der digitalen Kommunikation. Was sich beängstigend nach Filterbubble und Algorithmusdominanz anhört, kann jedoch viel Zeit sparen und hohe Qualität liefern, zum Beispiel als automatic summarization.

Read More

B2B Social Media Ranking 2015 – The State of B2B in Deutschland

Nach drei Jahren B2B-Social Media Report sind die Erkenntnisse der jährlichen Beobachtung immer noch zwiespältig. Während einige Unternehmen Social Media-Aktivitäten fest in ihre Kommunikation eingebunden haben, gibt es immer noch viele Unternehmen, die Social Media stiefmütterlich behandeln. Dabei vergeben sie Chancen für ihr Unternehmen, von dem ständigen Kontakt zu „Fans“/Kunden oder Serviceoptimierung über Einsichten in Herausforderungen oder Wünsche der Kunden bis hin zum im englischsprachigen Raum immer stärker angewendeten „Social Selling“ im B2B.

Read More

B2B Social Media Ranking 2015 – Das Ranking

Diese Entwicklungen haben im Ranking zu einigen Veränderungen geführt. Der „Sieger“ der letzten beiden Jahre Liebherr ist um neun Plätze auf Platz 10 gerutscht. Dies ist vor allem durch einen deutlichen Trendrückgang[1] (2014: Platz 21, 2015: Platz 137) und den Rückgängen in der Jahresplatzierung[2] (2014: Platz 2, 2015: Platz 42) sowie beim Facebookkanal[3] (2014: Platz 9, 2015: Platz 15) zurückzuführen.

Read More

Top 5 – digitaler Monatsrückblick März 2016

Wöchentlich werden mehr Digital Marketing- und Kommunikations-relevante Beiträge und Studien publiziert, als wir neben unserer Arbeitszeit finden, geschweige denn entsprechend rezipieren können. Als kleine Unterstützung liefere ich monatlich eine Beitragsauswahl, die für die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens interessant und hilfreich sein können.
Im März waren dies vor allem interessante Trendlisten (Content-Marketing lässt grüßen) zu Marketing, Big Data und Produktivität sowie eine Studie zum Stand der deutschen Digitalsierung 4.0 und dem Social-Media-“Phänomen” Snapchat.

Read More

Vortrag: Trends im Monitoring (#SMWHH)

Zusammen mit Patricia Schwan (Head of Commercial DACH/Brandwatch) und Dennis Denecken (Solutions Consultant/HootSuite) habe ich am 25. Februar über Trends im Social Media Monitoring auf der Social Media Week Hamburg gesprochen. Wir haben Use Cases präsentiert und Ausblicke gegeben, wo die Reise hingeht – Social Selling, Customer Touchpoints, Command Centers & Co.. Sie erhalten Inspirationen, wie Sie Ihr eigenes Social Listening auf ein neues Level heben – oder als Neueinsteiger – direkt mit spannenden Einblicken anfangen können.

Read More

Top 4 – digitaler Monatsrückblick Februar 2016

Wöchentlich werden mehr Digital Marketing- und Kommunikations-relevante Beiträge und Studien publiziert, als wir neben unserer Arbeitszeit finden, geschweige denn entsprechend rezipieren können. Als kleine Unterstützung liefere ich monatlich eine Auswahl von vier für die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens interessanter und hilfreicher Beiträge, die ich im vorangegangenen Monat als beachtenswertwert befunden und über meinen Account @vhdav getwitter habe.

Read More

Lame KPI´s und awesome KPI´s – das KPI-Lexikon

Auch wenn das Thema schon hundertmal besprochen wurde, die Projekt-Praxis zeigt, das es bei der Wahl der richtigen KPI´s (key performance indicators) meistens bei den Standards Page Impressions, Visits, Video Views und Facebook Fans bleibt. Warum ist das problematisch? Einerseits werden hierbei KPI´s und Metriken verwechselt werden, andererseits gibt es (im wahrsten Sinne des Wortes) weitaus gewinnbringendere KPI´s als diese Metriken. Hierzu entsteht auf dieser Seite das KPI-Lexikon.

Read More

Welchen Content sollten Sie anbieten? (Infografik)

Content Marketing ist ein buzzword, das aus modernen Marketingaktivitäten nicht mehr weg zu denken ist. Neben der Frage „Wer soll das alles schreiben?“ steht auch die Frage „Was sollen wir schreiben?“ an forderster Stelle.
Häufig hilft die Beantwortung der Frage „Was?“ auch bei der Beantwortung der Frage „Wer?“, denn wenn Sie erstmal eine Vorstellung von den Möglichkeiten haben, findet sich in der Regel auch eine Person im Unternehmen, die genau zu diesem „Was?“ etwas zu sagen hat.

Read More

Eventmonitoring – Kurzauswertung zur Obergrenzendiskussion bei Anne Will am 24.01.2016

Mit Social Listening können nicht nur Kamapagnen und langfristige Kommunikationsverläufe, sondern auch Social Media Reaktionen auf Events verfolgt und ausgewertet werden. Hierbei können minutengenau Reaktionen und Äußerungen beobachtet und interpretiert werden. So lassen sich Stimmungverläufe und die Wirkung von Personen allgemein sowie die Rezeption von Argumenten oder die Wahrnehmung von Ereignissen im Detail auswerten.

Read More

#SMWHH: Trends im Social Media Monitoring

Ich freue mich ankündigen zu können, das ich Donnerstag, den 25. Februar 2016 gemeinsam mit Brandwatch und Hootuite auf der Social Media Week Hamburg einen Vortag zu aktuellen Trends im Social Media Monitoring halten werde. Um 12 Uhr findet die Veranstaltung in Macromedia Hochschule in Hamburg statt.

Read More

Infografik: 29 Kennzahlen für Ihr Content Marketing

Welche Kennzahlen sind wichtig, um den Erfolg von Content Marketing Aktivitäten zu messen? Der Content Marketing Toolanbierter Curata hat die 29 wichtigsten Metriken in einer Infografik zusammengefasst. Die wichtigsten Messzahlen wurden in 7 Kategorien unterteilt, um die Performance der eigenen Content Marketing und Digital Communication Aktivitäten zu analysieren, messen und bewerten zu können. Die sieben Kategorien sind:

Read More

Social Selling – Was Sie beim Einstieg berücksichtigen sollten

Social Networking ist dank der sozialen Netzwerke einfacher als je zuvor. So ist es naheliegend, das das Konzept des Social Selling – die Möglichkeit über diese Netze potentielle Kunden direkt anzusprechen – geboren wurde. Dabei wird der Versuch vieler Verkäufer, sich direkt aufs Verkaufen zu stürzen, als unsozial empfunden. Facebook- und Twitteraccounts werden im Gegensatz zu Linkedin oder Xing immer noch als privater Raum verstanden und wer mag schon die Drückerkolonnen auf der Türschwelle?

Read More

Social Media Optimierung – Wann entfolgen Nutzer Marken auf Twitter, Facebook und Linkedin?

Für die Social Media Optimierung ist es wichtig zu wissen, welche Faktoren dazu führen, das Nutzer den Accounts von Marken auf Twitter, Facebook und Linkedin entfolgen. BuzzStream hat zusammen mit fractl eine Umfrage durchgeführt, um besser zu verstehen, warum Nutzer Marken auf Social Media entfolgen. Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse inklusive der Infografik.

 

Read More

Content Strategie, der nachhaltige Start ins Content Marketing

Content Marketing unterstützt das Branding, die Reichweitensteigerung, Aufmerksamkeit und letzten Endes auch die Conversionoptimierung. Doch nur mit Texte schreiben, ist dies nicht zu erreichen. Nachhaltiges und effizientes Content Marketing brauch eine Strategie.

Noch eine Strategie – warum?

Read More

10 Beispiele für Content Marketing als eine andere Form der „Werbung“

Content Marketing ist seit einigen Jahren ein heißes Thema in der Marketingwelt und inzwischen auch im B2B angekommen. Dabei stellt Content Marketing ähnlich wie Social Media Unternehmen vor neue Herausforderungen. In der klassischen Unternehmenwelt gab es eine klare Trennung. Die Verantwortung für die Inhalte lag in der Regel in der Unternehmenkommunkation, die Verbreitung und die Werbung im Marketing. Jetzt soll plötzlich mit Inhalten Werbung gemacht werden – horizontal durchdringt das Digitale mehr und mehr die klassisch-vertikalen Unternehmenssilos. Eine Gradwanderung, die nicht immer auf Anhieb gelingt.

Read More

B2B Social Media Report 2015 – Mediaclipping

Vor knapp zwei Monaten habe ich zusammen mit Brandwatch den zweiten B2B Social Media Report veröffentlicht. Wie schon beim ersten B2B Social Media Report freuen wir uns über die Berichterstattung von Absatzwirtschaft, Internet World, Acquisa und dem PR Blog sowie die rege Rezeption und das Sharen des Reports auf den verschiedenen Social Media Kanälen.

Read More

Alphabet? – Quo vadis Google?

Keine Woche ohne neue Nachrichten von Google, doch wenn eines der einflussreichsten Unternehmen der Welt seinen Namen und Unternehmensstruktur ändert, sollte man sich über die Auswirkungen gedanken machen.  Der Googlekonzern führt eine Umstrukturierung durch, in der er mit der Alphabet Holding eine Dachmarke schafft, unter der zukünftig die einzelnen Teilsegmente als eigenständige Unternehmen geführt werden.

Read More

Google+ und YouTube gehen getrennte Wege – Der Anfang vom Ende?

Google Produktchef Bradley Horowitz hat bekanntgegeben, das zum Kommentieren auf YouTube kein Google+ Account mehr notwendig ist. Dies ist ein weiterer Schritt des Internetkonzerns, die massiv erzwungene Integration des Social Networks Google+ wieder von seinen Produkten zu entkoppeln. Nachdem der ehemalige Google+ Erfinder Vic Gundotra letztes Jahr den Konzern verlassen hat, werden die Gerüchte, dass Google sein Social Network langsam auf das Abstellgleis verschiebt damit weiter angeheizt.

Read More

B2B Social Media Ranking 2015

215 B2B Unternehmen haben wir im B2B Social Media Report 215 untersucht. Die Kriterien für das Ranking waren:

  • Sichtbarkeit 2014
  • Trend 2013/2104
  • Twitter Engagement
  • Facebook Engagement
Read More

B2B Social Media Report 2015

In unserem zweiten B2B Social Media Report wurde die digitale Sichtbarkeit von 215 Unternehmen der DACH-Region ausgewertet.
Wie sich schon im Frühjahr 2014 angedeutet hat, ist ein deutlicher Trend weg von den offenen Plattformen wie Blogs und Foren hin zu einzelnen Social Media Kanälen wie Twitter und Facebook zu erkennen. Daher liegt der Fokus der Auswertung dieses Jahr auf diesen Kanälen, sowie auf den Themen, über die im Kontext der B2B- Unternehmen kommuniziert wurde.

Update: Es wurden nur deutschprachige Twitter- und Facebookkanäle ausgewertet!

Read More

Die Bedeutung von Social Media für B2B-Unternehmen

Trotz der Herausforderungen, vor denen die offene, weniger kontrollierbare Kommunikation im Social Web heutige B2B-Unternehmen stellt, ist Social Media und die digitale Kommunikation in den letzten Jahren zu einer nicht mehr weg zu denkenden Disziplin geworden. Doch worüber wird geredet/berichtet?

Read More

LinkedIn weltweit das wichtigste B2B-Netzwerk

Nicht etwa Facebook, sondern LinkedIn ist das wichtigste Netzwerk, wenn es um B2B Kommunikation geht. Dies zeigen neuste Zahlen einer weltweiten Umfrage von Regalix von März 2015. 81% der befragten Marketingabteilungen bestätigten, das sie Produktneuheiten zuerst über LinkedIn verbreiten.

Read More

Digitale Transformation

In unserem letzten Blogpost haben wir das Thema „Internet of Things“ angesprochen. Dabei handelt es sich um einen Apspekt eines großen Wandels, der sich seit den letzten Jahren vollzieht: der Digitalen Transformation. Was Digitale Transformation bedeutet und welche Herausforderungen auf Menschen wie Unternehmen zukommen, hat David Terrar von The Agile Elephenat in seinem Blogbeitrag „What is Digital Transformation“ wie wir finden sehr treffend beschriebend. Den Artikel haben wir für Sie in zwei Teilen ins Deutsche übersetzt.

Read More

B2B Report 2014 Update Teil 3 – Twitter- und Facebook-Benchmark

Wie im ersten Blogbeitrag der Reihe schon erwähnt, sind die Twitter-Gesamttreffer im Report um 122,6% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen, bei Facebook beträgt der Anstieg immerhin 63,4%. Diese Zunahme an Twitter- und Facebooktreffern geht “auf Kosten” von Erwähnungen auf Blogs, klassischen Newsseiten und Foren, die einen Rückgang zwischen 5,6 und 13,4% verzeichnen.

Read More

B2B Social Media Report – Mediaclipping

Vergleich der wichtigsten Kanäle bei deutschen und britischen B2B Unternehmen

Eine Übersicht der Verbreitung unseres B2B Social Media Reports 2013 in den Social Media Kanälen (Twitter, Blogs, Google+, Facebook) sowie die Rezeption in verschiedenen Fachportalen wie zum Beispiel  Pressesprecher.com, LEAD Digital, ForschungsWeb, Marconomy, ibusiness, Adzine, Wissenssucher und dem B2B Online-Marketing Blog.

Read More

Content Strategie

Werbebotschaften verblassen im Internet, wenn sie nicht durch relevante Inhalte gestützt werden. Vor allem im Social Web benötigen Unternehmen und Organisationen Themen, um die Aufmerksamkeit von Interessenten und Kunden langfristig aufrecht zu erhalten.

Read More

KPI-Framework und -dashboard

In unserem Fachworkshop KPI-Framework und -dashboard unterstützen wir Sie, für Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation ein digitales Messsystem zu entwickeln mit dem Sie den Erfolg Ihrer digitalen Maßnahmen kanalübergreifend messen und bewerten können.

Read More

Web Analytics – Daten erheben und nutzen

Webseiten sind die Basis Ihrer Online Aktivitäten, doch wie verhalten sich Ihre Nutzer auf Ihrer Seite, welche Inhalte finden sie interessant? In unserem Web Analytics-Workshop vermitteln wir Grundlagen, Einsatzmöglichkeiten und Interpretationswege der Web Analyse für Unternehmen, Organisationen und Verbände.

Read More

Social Media Monitoring – Mehr als “nur” zuhören

Monitoring gibt Einblicke in die Themen, über die sich Nutzer Online unterhalten. In unserem Fachworkshop Social Media Monitoring vermitteln wir Grundlagen, Einsatz- und Interpretationsmöglichkeiten dieser Kommunikationen im Social Web für Unternehmen, Organisationen und Verbände.

Read More

B2B Social Media Monitoring Report 2013

Social Media steckt in den meisten deutschen B2B Unternehmen noch in den Kinderschuhen. Nur 24 von 150 Unternehmen verzeichnen mehr als 1.300 Social Media Treffer im kompletten Jahr 2013.

Read More